Die Speisekammer




Foto: Michaela Mück

"Das Kochen ist eine Sprache durch die man Harmonie,Kreativität, Glück, Schönheit, Poesie, Komplexität, Humor, Provokation und Kultur ausdrücken kann."(Ferran Adria)

Die "Speisekammer" gibt es in der Tigergasse an 40 Abenden im Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen. Darüberhinaus kreieren wir Essveranstaltungen zu verschiedene Themen wie zum Beispiel Liebe, Zeit oder Tennis.



 

Foto: Regina Sperlich

Aktuelles Menü: Das Gedicht "Nicola Pesce" von Conrad Ferdinand Meyer in 6 Gängen

1. Innen und Außen
2. Veränderung

3. Keine Information
4. Wohin?
5. Fleisch, Gemüse und Sättigungsbeilage

6. Zwischen den Welten

Die Zutaten:
Birne, braune Butter, Brösel, Ei, Erdäpfel, Faschiertes, Forellenkaviar, Gemüse der Saison, Grieß, Gurke, Hendl, Fritatten, Käse, Karamel, klare Suppe, Kohlrabi, Olivenöl, Safran, Sardellen, Seesaibling, Spargel, Topfen, Toastbrot

Termine:
- Sonntag, 14. Juni und Montag, 15. Juni,  ab 18 Uhr
- Sonntag, 21. Juni und Montag, 22. Juni, ab 18 Uhr
 
 

Ort: Speisekammer im Restaurant Materia, Tigergasse 31, 1080 Wien


Für mehr Information über dieses Menü siehe Veranstaltungen: Entdecken und Aufdecken